Charakteristik und redaktionelles Konzept

Im Journal für Kulturpflanzen erscheinen begutachtete Original- und Übersichtsarbeiten rund um das Thema Kulturpflanze, und zwar im Ackerbau und Grünland, Obst- und Weinbau, Gemüse- und Zierpflanzenbau, Urbanem Grün und Forst. Im Fokus dabei stehen die Bereiche Bodenkunde und Pflanzenbau, Pflanzengenetik und Pflanzenzüchtung sowie Pflanzenschutz und Pflanzengesundheit. Im redaktionellen Teil der Zeitschrift werden außerdem Rezensionen zu Original- und Übersichtsarbeiten, Mitteilungen und Nachrichten, Personalien, Literaturhinweise und Buchbesprechungen veröffentlicht.

Leserschaft

Zur Leserschaft des Journal für Kulturpflanzen gehören Forschende an Instituten und Bibliotheken der gärtnerischen und landwirtschaftlichen Hochschulfakultäten, an Lehr- und Forschungsanstalten für Pflanzenbau und an Fachhochschulen. Eine weitere Zielgruppe sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landwirtschaftsberatung, an Landwirtschaftskammern, Pflanzenschutzämtern, Instituten und Versuchsanstalten für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung, Saatgutwirtschaften, Versuchsgütern und landwirtschaftlichen Genossenschaften.

Verlag

Der Verlag des Journal für Kulturpflanzen ist die Eugen Ulmer KG. Informationen für Autoren und Abonnenten sowie die Inhalte aller Ausgaben finden Sie unter www.journal-kulturpflanzen.de