Sektion 13 – Populationsdynamik / Epidemiologie / Prognose II 13-1 (Vorträge)

  • - -

Abstract

13-1 - Endler, M.; Zeuner, T.; Gauer, A.; Sander, R.; Röhrig, M.
Flächenhafte Darstellung von Schaderregerprognosen in ISIP

13-2 - Zeuner, T.; Kleinhenz, B.; Racca, P.; Martin, L.
Auswertungen zum räumlichen und zeitlichen Schaderregerauftreten in Ackerbaukulturen in Deutschland

13-3 - Von Richthofen, J.-S.; Johnen, A.; Volk, T.
Neuerungen bei den proPlant expert. Pflanzenschutz-Beratungssystemen in Deutschland und Europa

13-4 - Falke, K.; Racca, P.
Darstellung der Schaderreger-Infektions-Gefahr (SIG) im Getreide in Form von Risikokarten

13-5 - Klöhn, H.; Klink, H.; Verreet, J.-A.
Sensorgesteuerte Prognose von Septoria tritici in Weizen

13-6 - Erven, T.; Racca, P.; Kleinhenz, B.; Hau, B.
Einfluss der Sortenresistenz auf die Epidemie von Septoria tritici an Winterweizen und die Umsetzung im Modell

13-7 - Eickermann, M.; Junk, J.; Görgen, K.; Hoffmann, L.; Beyer, M.
Ensemblegestützte Analyse der Auswirkungen regionaler Klimaänderung auf die Dynamik von Rapsschädlingen

13-8 - Felke, M.; Johnen, A.; Feiertag, S.
Erstellung eines softwaregestützten Prognosemodells für die effektive Bekämpfung des Maiszünslers (Ostrinia nubilalis) – eine Zwischenbilanz nach drei Jahren

13-9 - Gaafar, N.; Volkmar, C.; Cöster, H.; Spilke, J.
Zur Anfälligkeit von Winterweizensorten gegenüber Ährenschädlingen in Mitteldeutschland

13-10 - Gisi, U.; Walder, F.; Resheat-Eini, Z.; Edel, D.; Sierotzki, H.
Veränderungen der Populationsstruktur von Phytophthora infestans in Europa
Veröffentlicht
2010-08-13