Das genetische Erhaltungsgebiet Wildsellerie NSG „Venne“ im Kreis Warendorf (Münsterland, Nordrhein-Westfalen)

  • Thomas Hövelmann NABU-Naturschutzstation Münsterland, Münster
  • Hendrik Lübben NABU-Naturschutzstation Münsterland, Münster
  • Helena Vandenbroucke NABU-Naturschutzstation Münsterland, Münster
Schlagworte: Helosciadium inundatum, Biotoppflege, Monitoring, Genetisches Erhaltungsgebiet, ehrenamtlicher Naturschutz, Kreis Warendorf, NABU-Naturschutzstation Münsterland, Biologische Station
Veröffentlicht
2020-12-09