Sektion 35 – Diagnose und Nachweisverfahren (Vorträge)

  • - -

Abstract

35-1 - Drechsler, N.; Habekuß, A.; Thieme, T.; Schubert, J.
Nachweis von Getreide-Geminiviren

35-2 - Zahn, V.
Nachweismöglichkeiten von Tobacco rattle virus in der Routinetestung

35-3 - Hühnlein, A.; Schubert, J.; Thieme, T.
Quantitativer Nachweis des Kartoffel-Blattrollvirus in Vektoren

35-4 - Moritz, G.; Brandt, S.; Sseruwagi, P.; Myamba, A.; Waiganjo, M.; Subramanian, S.
Entwicklung eines LucID 3.5-Identifikations- und Informationssystems für Schad-Thripse in Ostafrika

35-5 - Golecki, B.; Berger, M.; Stula, E.-M.; Kruse, H.
Diagnose von Phytophthora ramorum und anderen Phytophthora-Arten an Gehölzen im Bundesland Schleswig-Holstein

35-6 - Weinert, N.; Piceno, Y.; Ding, G.-C.; Heuer, H.; Berg, G.; Schloter, M.; Andersen, G.; Smalla, K.
PhyloChip-Analysen erlauben neue Einblicke in die bakterielle Diversität in der Rhizosphäre und in Effekte von Standort und Sorten

35-7 - Marx, P.; Kühne, S.; Jahn, M.; Makulla, A.
Entwicklung einer Methode zum Wirkungsnachweis resistenzinduzierender Präparate (Pflanzenstärkungsmittel)

35-8 - Welke, B.; Ulrichs, C.
Entwicklung eines Enzymsensors zur Detektion von Pestiziden im Gartenbau
Veröffentlicht
2010-08-13