Effects of vesicular-arbuscular mycorrhizal fungi on micropropagated grapevines: Influence of endophyte strain, P fertilization and growth medium

  • A. Schubert
  • M. Mazzitelli
  • O. Ariusso
  • I. Eynard
Keywords: mycorrhiza, fungus, Glomus spp., host plant, tissue culture, micropropagation, root, growth, phosphorus, fertilization, soil, growth medium

Abstract

Einfluß vesikulär-arbuskulärer Mykorrhizapilze auf in vitro vermehrte Reben: Wirkung von Pilzstamm, Phosphatdüngung und Kultursubstrat

In vitro vermehrte Pflanzen der Unterlagssorte Vitis berlandieri x V. rupestris 1103 P wurden in steriles Substrat verpflanzt, das mit steigenden P-Gaben angereichert war, und während der Anpassungsphase mit verschiedenen Arten vesikulär-arbuskulärer Mykorrhizapilze (VAM) beimpft. In dem Substrat ohne P-Düngung förderten alle Pilzarten das Rebenwachstum; der positive Einfluß der Beimpfung war jedoch mit zunehmender Düngungsstufe verwischt. Zwei Pilzarten waren indessen auch noch bei der höchsten P-Konzentration in der Lage, das Pflanzenwachstum zu steigern. In einem weiteren Versuch wurde der Einfluß der VAM-Art Glomus caledonicum (NICOL. et GERD.) TRAPPE et GERD. in einem Torf/Sand-Gemisch geprüft, das mit 0 oder 10 % Erde versetzt war. Obwohl der VAM-Pilz die Wurzeln in beiden Fällen besiedelte, wurde eine signifikante Wachstumssteigerung nur in dem Erde enthaltenden Substrat festgestellt.

Published
2015-10-23
Section
Article